Showing all 7 results

Mit seinen fröhlichen und optimistischen Bildern eroberte James Rizzi im Laufe der Jahre eine große internationale Fangemeinde quer durch alle Bevölkerungsschichten. Bis zu seinem Tod im Dezember 2011 galt James Rizzi in Deutschland als erfolgreichster lebender Pop Art Künstler.


James Rizzi wurde 1950 in Brooklyn, New York geboren. Er war seiner Heimatstadt eng verbunden.

In Florida studierter er Kunst, kehrte nach Abschluss wieder nach New York zurück. Schon während seines Studiums begann er in seinen Bildern Malerei und Skulptur zu verbinden. Dort legte er bereits den Grundstock für seine typischen 3D-Grafiken. In leuchtenden Farben und verspielten Figuren stellt James Rizzi hauptsächlich seine Lieblingsstadt New York und das urbane Leben in den Mittelpunkt.

James Rizzi starb in seiner Geburtsstadt New York, die sein Leben und sein Werk nachhaltig geprägt hat.